Tasche 100% Baum

Der Stoff für diese Tasche stammt von einem Baum aus Afrika und zwar von der Rinde des ostafrikanischen Feigenbaumes Mutuba. Dieses Textil gilt als ältestes der Menschheitsgeschichte. mehr dazu >>>>hier
Die Rinde wächst nach. Der Stoff wird mit Naturlatex eingestrichen. Die Produktion erfolgt vor Ort von den ansässigen Bauern Sehen Sie dazu auch diesen >>>>Film
Wir erhalten diesen Stoff direkt von Barkcloth um ihn zu testen. Das erste Ergebnis sehen Sie hier. Die Tasche ist gefüttert mit grobem BW-Tuch, der Tragriemen verstärkt mit Gurtband. Zur Zeit testen wir die Haltbarkeit. Das Ergebnis wurde erstmals auf der Berliner Messe für nachhaltige Produkte >>>>Heldenmarkt  vom 17.11.-18.11.12 vorgestellt. Die Taschen befinden sich zur Zeit in der Erprobungsphase, erste Ergebnisse zeigen dass das Material nicht die Festigheit von gewebtem Stoff hat. Weitere Taschen von >>>>Luedeco finden Sie hier und im Laden.
Zur Zeit werden keinen Taschen aus Baumtuch gefertigt.

 

Please follow and like us:

Heldenmarkt Kostproben

Wir waren auch 2013 wieder auf dem  >>>>Heldenmarkt, der Messe für Nachhaltigkeit am 16.und 17.11. 2013 in Berlin im alten Postfuhramt am Hauptbahnhof.
Auf unserem kleinen Stand und zeigten wir unsere neuen Produkte, alle entweder recycelt und/oder unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit produziert. Scheunenbretter aus Österreich, Hocker aus Dachboden-Dielung aus einem Berliner Altbau, Betonvasen gemacht in Hamburg, Eierbecher Magegg aus Berlin, Objekte aus MC-Platte (geplant), re-use Gläser aus Weinflaschen, Sauggarderoben, Wandgarderoben, Taschen und Geldbörsen von luedeco,.  Wir erhielten auch dieses Jahr wieder zahlreichen Besuch. Wir danken für die sehr erfolgreiche Messe.

Please follow and like us:

Holzwurm Wandgarderobe

Wir haben eine neue Wandgarderobe aus alten Berliner Bodendielen entwickelt und als Nullserie in kleiner Stückzahl gefertigt. Das über hundert Jahre alte Holz wurde entnagelt und grob geschliffen. Dann frästen wir mit einem Zinkenfräser die Wurmgänge, die dann die Aufnahme für den Bügel und die Jackenhaken bildeten. Kräftige Magnete fixieren den Bügel und halten das Schlüsselbund. Nagellöcher und sonstige Zeitscharten bleiben als Zeugen der Vergangenheit erhalten und sollten von Ihnen gewollt werden. Sie erhalten ein Unikat mit einem Stück Berliner Geschichte. Der Preis liegt bei 49€ in natur und 54€ in rot gewachst. Die Größe ist 33x10cm. Die Befestigung erfolgt über 2 rückseitig eingelassene Schlüssellochösen. Befestigungsmaterial liegt bei.

Please follow and like us:

Gelebtes Holz

Gelebtes Holz von Tom Thiel
wir freuen uns, die sehr ausdrucksstarken Tischplatten von >>>> Tom Thiel aus Hamburg zeigen zu können. Diese Platten werden aus Treib- und Fundholz aus ganz Deutschland zusammengefügt wie ein Mosaik und verleimt, dabei bleibt der ursprüngliche Charakter jedes einzelnen Fundstückes erhalten. Nur die Nutzfläche ist weitestgehend plan; an der Rückseite zeigt sich jedoch die unterschiedliche Materialität und Topografie des Holzes. Hier wird nichts gerade geschliffen oder nahtlos gefügt, Dellen, Rücksprünge, Löcher, Schlitze, Fugen, all das gehört dazu; die >>>>Geschichte eines langen Lebens, welches noch lange nicht aufhört.
Ein echtes Upcycling Produkt bei dem aus wieder verwendeten Werkstoffen ohne viel Energieaufwand mit einfachsten Mitteln ein neues Produkt entsteht.
Die Hölzer stammen aus ganz Deutschland: vom Bodensee, aus Berlin, Hamburg, etc..
Die bei uns gezeigte Platte ist ca. 180x90cm groß und kostet 620€. Bitte schauen Sie auch auf der Webseite des Gestalters Tom Thiel für weitere Informationen. Sie finden dort auch andere interessante Produkte und die kleine >>>>Entstehungsgeschichte diese Projekts. Für alle Bestellungen, die Sie direkt über die Website von Tom Thiel abwickeln erhalten Sie 5% Rabatt, wenn Sie sich ausdrücklich auf uns beziehen.

Please follow and like us:

Tisch Recklinghausen Design ADUS.design

Tisch aus Unterlagenbrettern aus dem Betonwerk Recklinghausen. Die Narben von 7 Jahren Nutzung werden von uns sorgfältig konserviert. Das Holz ist Bongossiholz aus Afrika – eines der härtesten Hölzer der Welt, es wird auch Eisenholz genannt. Heute fertigt man daraus Industrieböden oder Maschinengriffe. Dieses Holz ist extrem belastbar – zu schade zum wegwerfen. Die Bearbeitung ist recht aufwändig, da die Oberfläche noch sehr viel Betonstaub und Steineinschlüsse hat. Nach dem Sandstrahlen erfolgt das Entfernen der gröberen Steinchen und dann kann angehobelt und geschliffen werden. Es ist ein gutes Maß zu finden, damit die Oberfläche nicht zu glatt wird und Nutzungsspuren erhalten bleiben. Diesen Tisch können Sie aktuell bei uns nach Bestellung kaufen in den maximalen Maßen von ca. 130cm x93cm. Das Gestell ist aus Stahl-Winkelprofil und gewachst. Die Holzoberfläche ist mit Wasserlack behandelt. Die Nut- und Federbretter werden durch Gewindestangen zusammen gehalten und lassen sich nachträglich lösen, damit der Transport vereinfacht wird. Der Preis beträgt 960€.

 

Please follow and like us: